Stylische Anzüge für junge Männer finden

      Kommentare deaktiviert für Stylische Anzüge für junge Männer finden

Die Kunst, den richtigen Herrenanzug zu wählen

Wo findet man Stylische Anzüge für junge Männer? Eines ist sicher: wer im Job und im Leben hoch hinaus will, der kommt um einen richtigen Herrenanzug nicht herum. Und wenn die Küken langsam flügge werden, der Abschlussball ansteht, der neue Bürojob angegangen wird oder man aus anderen Gründen schick aussehen muss, dann steht ein Anzugkauf an.

Aber wenn das doch alles bloß so einfach wäre! Geld einstecken, in den Laden rein und gutaussehend wieder raus kommen? – So leicht ist es meistens dann doch nicht.

Daher klären wir für euch die wichtigsten Fragen, wenn es an den Kauf eines neuen Herrenanzugs geht, damit es auf der Arbeit oder bei der Konfirmation kein böses Erwachen gibt, weil sich die Anwesenden das Lachen nicht verkneifen können.

Stylische Anzüge für junge Männer

Stylische Anzüge für junge Männer: Maßgeschneidert oder von der Stange?

Eine Frage, die die Gemüter erhitzt. Der maßgeschneiderte Anzug hat gegenüber denen von der Stange natürlich einige klare Vorzüge. Er ist individuell an den eigenen Körper angepasst, sitzt perfekt und wird vom Schneider exklusiv gefertigt. Hier kommen auch häufig viel bessere Stoffe zum Einsatz, als beim 08/15-Anzug. Das bedeutet jedoch nicht, dass Anzüge von der Stange automatisch schlecht sein müssen.

Gerade Labels wie Boss haben sich mit ihren hochwertigen Anzügen einen Namen gemacht und stehen für absolute Top-Qualität. Doch auch wenn hier nicht extra Maß genommen werden muss, sollte man schon einen ganzen (Einkaufs-)Tag oder mehr investieren, um den Anzug mit den idealen Massen für sich zu finden. Mit etwas Glück steht dann der gut gewählte Anzug von der Stange dem maßgeschneiderten Modell in Nichts nach. Und in der Änderungsschneiderei kann auch ein Anzug von der Stange noch den letzten Schliff bekommen.

Anzüge für junge Männer

Modische Anzüge: Wie viel Geld soll ich ausgeben?

In der Regel sind gute maßgeschneiderte Anzüge eine ganze Ecke teurer als ein Stangen-Modell. Es gibt aber auch Ausnahmen: Einige große Modenhäuser bieten die Möglichkeit zum „elektronischen Maßnehmen“, sodass man passgenaue Anzüge für 300 bis 400 Euro bekommen kann. Wer noch weniger ausgeben will und etwas in der Preisregion von 100 bis 200 Euro sucht, darf weder einen herausragenden Schnitt, noch eine hohe Verarbeitungsqualität erwarten.

Mit etwas Glück findet man für um die 500 Euro schon richtig gute Stücke – viel mehr geben im Übrigen die Wenigsten für einen Anzug aus. Hochklassige Anzüge für 1000 Euro und mehr – die Grenzen sind nach oben offen – bieten meist die besten Stoffe und lassen bereits rein äußerlich Qualität erkennen. Aber um das noch einmal deutlich zu sagen: Es müssen keine vierstelligen Betrage investiert werden, um einen guten Anzug zu bekommen.

Coole Anzüge für Männer: Welche Farbe, welches Muster?

Nichts falsch macht man mit musterlosen, einfarbig-dunklen Anzügen. Grundsätzlich gilt: Je höher die Position und der Anlass, desto dunkler sollte die Farbe des Anzugs sein.

Etabliert haben sich Schwarz, Marineblau und Anthrazit. Weiße Anzüge sollten im Büro gemieden werden. Darin sieht man eher aus wie ein schlechter Miami-Vice-Verschnitt, als ein professioneller Geschäftsmann. Wenn es ein Muster sein soll, eignen sich feine Nadelstreifen auf dunklem Stoff nach wie vor sehr gut. Nur sollten sie nicht zu auffällig sein, am besten stattdessen breit gesetzt weiß.

Moderne Anzüge

Moderne Anzüge: Was gehört sonst noch dazu?

Natürlich wird der Anzug nicht allein getragen, das passende Drumherum gehört selbstverständlich auch dazu. Ein musterloses, pastell- oder cremefarbenes Hemd sollte farblich unbedingt auf den Anzug abgestimmt sein und einen guten Kontrast bieten. Wer auf Nummer Sicher gehen will, greift zu einem einfachen weißen Hemd. Langärmelig versteht sich.

Unbedingt zu vermeiden sind auffällige und knallige Farben wie Rot, Gelb und ähnliches. Ein schwarzes Hemd zum schwarzen Anzug ist zudem eher etwas für eine Beerdigung, als für feierliche Anlässe oder einen professionellen Look.

Die Krawatte kann sich wiederum gerne durch eine kräftige Farbe vom Hemd abheben – und sich an der Farbe des Anzugs orientieren.

Auch die Schuhe sollten passend zur Anzugsfarbe gewählt werden. Die Klassiker sind natürlich schwarze Schnürschuhe, denn sie sind dezent und passend hervorragend zu stylischen Anzügen für junge Männer in dunkelblau, grau und schwarz.

Ist der gewählte Anzug etwas heller, sollte man mit dunklen Schuhen jedoch vorsichtig sein, denn sie können schnell zu aufdringlich wirken und ein Ungleichgewicht ins Outfit bringen. Hier eignen sich eher Velours-Schuhe in Braun – oder wer sich etwas trauen möchte – einem nicht zu künstlichen Grün.