Royal RepubliQ Schuhe


 
2006 wurde das Label Royal RepubliQ gestartet – im Land Dänemark. Das führte zu einer international bekannten Marke. Ein Flaggschiff-Store des Labels liegt in der Modestadt Kopenhagen. Kopenhagen garantiert der Marke eine sehr wichtige Anlaufstelle der Schuh-Szene. Nicolas Kjær verarbeitet als Grundlage für Schuh-Modelle sehr gerne Leder – auch für Royal RepubliQ Schuh-Modelle. Der individuelle Look ist eine große Priorität von dem Label. Eine Besonderheit, die im Label häufig eingearbeitet wird, ist: die skandinavischen Schuh- und Lederdesigns. Eine wirksame Strategie. Das Markenzeichen steigert die Außergewöhnlichkeit der Fashion des Labels. Mehrere Celebrities, wie Michael Lillelund überraschen in den neuesten Mode-Kreationen des Labels. Raffiniertes Marketing Definitiv fördert es den Verkauf der Schuh-Designs. Sale-Points der Marke verkaufen die Modelle manchmal bis zu 50% billiger. Die gezeigten Produkte sollten besonders bedachtsam kombiniert werden.

Letzte Aktualisierung am 19.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API