Pajar Schuhe


 
Das Modehaus ist 1963 in Kanada gegründet worden. Paul Golbert  riskierte mit dieser Gründung den Schritt in das Herrenschuh Making. Heute ist Michel Golbert Director of Fashion bei Pajar und garantiert für frische Styles. Durch ein Head of Design angelte sich das Labels grandiose Leute. Jeder, der einen Flagshipstore der Marke zum shoppen aufsuchen will, fährt am besten in die Stadt Montreal. Montreal gilt als Knotenpunkt der Herrenschuh – kein Wunder, dass die Marke einen eigenen Store aussuchte. Michel Golbert hat sich wegen der erhöhten Nachfrage sehr auf Leder spezialisiert. Dabei kommen auch weitere Materialien auf die Prioritätsliste. Eine Besonderheit, die bei Pajar häufig Anwendung findet, ist: die Schafsfell-gefütterten Stiefel. Diese Besonderheiten beweisen sich in der vielfältigen Schuh Branche als sehr clever, da man sie nicht verwechseln kann. In Mens Health, sowie TAFF erkennt der blickige Schuh-Kenner Prominente wie Melanie Nunes mit Fashion von Pajar. Raffiniertes Marketing Definitiv beschleunigt es die Verbreitung der Herrenschuh-Designs. Bei diesem Label ist es ähnlich wie bei anderen Marken – das Maß der Sorgfalt ist entscheidend für die Haltbarkeit.

Letzte Aktualisierung am 21.10.2018 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API