G. H. Bass & Co. Schuhe


 
Viele fragen sich, wer G. H. Bass & Co. 1870 in die Richtung Schuhe brachte? Henry Bass. Seit der Gründung richtete sich die Aufmerksamkeit von Henry Bass vor allem auf Schuhe. In New York befindet sich der Hauptshop von G. H. Bass & Co.. So ist die Marke in einer sehr zentralen Stadt vertreten. Ruben Hughes hat sich bei der Herrenschuh-Herstellung immer mehr auf Leder fokusiert. Die Handarbeit ist eine große Priorität von dem Label. Eine Eigentümlichkeit, die mit Konstanz bei G. H. Bass & Co. besonders häufig verwendet wird, ist: das derbe Schuhdesign. Ein feiner Schachzug. Stil-Träger beweisen sich immer mehr als bedeutend, da sich das Label schnell identifizieren lässt. In GQ und Fernseh-Shows wird Michael Jackson mit G. H. Bass & Co. gezeigt. Celebrities gelten noch immer als ein teilweise kostenloses Zugpferd für den Vertrieb von eigenen Produkten. Zudem in zahlreichen Fashion Communities ist zu sehen, wie ein Trendsetter Schuh-Designs des Labels richtig trägt.

Nach oben scrollen