Das sagen deine Schuhe über dich aus

      Kommentare deaktiviert für Das sagen deine Schuhe über dich aus

Schuhe sind in deSchuhe & die Aussager heutigen Zeit ständige Begleiter eines jeden Menschen.

Sie sind immer dabei.

Sei es der Joggingschuh während des Sports, sei es der elegante Herren-Schuh während einer Theatervorführung, oder sei es der Trekkingschuh während der Alpenwanderung.

Es werden unzählige Modelle in unterschiedlichen Farben und Formen angeboten.

Schuhe können Ausdruck des eigenen Geschmacks und Stils sein. Sie deuten so auch auf die Persönlichkeit des Trägers hin.

Da liegt die Frage nahe, was der Schuh über den Träger aussagen kann? Welcher Typ sind Sie selbst?

Sauber oder schmutzig?

Grundsätzlich lässt sich über den Träger von Schuhen sagen:

Ist das Schuhwerk penibel gereinigt und strahlt geradezu, deutet das auf eine Persönlichkeit hin, der es wichtig ist, was die Außenwelt über sie denkt.

Neuesten Studien zu Folge, soll dies auch ein Hinweis auf Bindungsängste sein.

Schmutzige Schuhe deuten auf eine gewisse Liberalität des Trägers hin.

Was sagt die Schuhform über den Träger aus?

Wie bereits angedeutet, ist bei einem Schuhkauf die Auswahl an Modellen, Schnitten, Farben und Formen fast unerschöpflich.

Bietet doch schon die Schuhform viele Wahlmöglichkeiten.

Sollen die Schuhe lieber mit Absatz sein oder ohne? Soll es sich lieber um Stiefel oder Slipper handeln?

Dabei drückt jede Schuhform ein Stück der eigenen Persönlichkeit aus.

Absätze

Beispielsweise werden Ausführungen mit Absätzen die Träger eher von ihrer Umwelt wahrgenommen.

Zum einen sind die Schuhe beim Tragen lauter, dies gilt insbesondere für Herrenschuhe mit Holzabsatz, zum anderen heben Absätze den Träger einige Zentimeter in die Höhe.

Absätze strecken, besonders bei Frauen, die Figur und lassen sie attraktiver erscheinen. Menschen die Absätze tragen, möchten gesehen werden und lieben es von anderen Menschen bewundert zu werden.

Stiefel vs. flaches Schnürwerk

Werden Stiefel oder festeres Schuhwerk bevorzugt, dann soll dies auf eine gewisse Grundaggressivität schließen lassen. Der Träger besitzt nicht übermäßig viel Empathie und ist eher von der robusteren Sorte.

Träger hingegen, die flaches Schnürwerk bevorzugen, sind praktisch veranlagt und lieben ein unkompliziertes Leben. Sind hingegen Sneaker die erste Wahl, dann deutet dies auf eine lockere, offene Persönlichkeit hin.

Bequemlichkeit wird höher bewertet als die Außenwirkung. Hauptsache bequem lautet das Motto.

Business-Schuhe

Ganz anders sieht es bei Business-Schuhen aus. Business-Schuhe deuten auf Verlässlichkeit und auf die Seriosität des Trägers hin.

Er drückt durch elegante Herrenschuhe, wie zum Beispiel durch hochwertige Oxford oder Budapester, die Zielstrebigkeit und Ernsthaftigkeit seines Tuns aus. Auf ihn ist Verlass, er ist ein echter Gentleman mit guten Manieren.

Ganz anders hingegen verhält es sich bei Slippern. Ein Slipper-Träger liebt es praktisch und bequem.

Er ist, genau wie die Träger eines flachen Schuhs, sozial, umgänglich und grundsätzlich liebenswürdig.

Die Wahl der Farbe – ebenfalls Ausdruck der Persönlichkeit?

Auch die Farbwahl kann die eigenen Persönlichkeit nach außen tragen.

Von bunt, über Schwarz und Braun, bis hin zu Weiß sind alle Farben möglich.

Wird ein buntes oder grelles Schuhexemplar getragen, dann deutet dies auf die Extravertiertheit des Trägers hin.

Er möchte allen zeigen: „Hier bin ich!“.

Neuesten Studien zu Folge sollen bunte Schuhe auch Ausdruck für beständige Beziehungen und emotionale Stabilität sein. Die Farbe grau deutet oft auf Verlustängste hin.

Die klassische Farbe Schwarz war früher schwierig herzustellen und entsprechend teuer. Dieser Grundgedanke hat sich bis heute gehalten.

So steht sie heutzutage für Erfolg, Reichtum, Luxus und Seriosität.

Ähnliches gilt für die Farbe Braun. Braune Budapester strahlen beispielsweise ebenso Erfolg und Seriosität aus.

Welcher Schuhtyp sind Sie?

Sie wissen welcher Schuhtyp Sie sind und welche Bedeutung dies hat.

Wer sein Image ändern möchte, der sollte zur Abwechslung versuchen, ein paar ganz andere Schuhe zu tragen.

Nutzen Sie die Wirkung Ihrer Schuhe auf die Außenwelt. Wie wäre es, statt mit Sneakern und Jeans, zur Abwechslung mit Anzug und einem eleganten Paar Herrenschuhe in das nächste Meeting zu gehen?

Sie werden überrascht sein, wie sich Ihre Außenwirkung verändert.

Probieren Sie es aus! Und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit uns in den Kommentaren.

Wenn sie jedoch ein paar gute Sneaker suchen empfehlen wir Ihnen www.allsneakers.de