Das Geheimnis: Winterschuhe für Herren

      Kommentare deaktiviert für Das Geheimnis: Winterschuhe für Herren

Der Winter ist kalt und nass, weshalb das richtige Schuhwerk unablässig ist.

Männer dürfen im Winter nicht einfach in klassische Sneakers schlüpfen, sondern Sie sollten Ihre Füße mit bequemen, warmen und wasserdichten Winterschuhen schützen.

Heute gibt es bereits viele Herrenschuhe, die durch Eleganz, Hochwertigkeit und Stil überzeugen. Dennoch darf die Funktionalität nicht aus den Augen verloren werden. Was wichtig ist, zeigen wir Ihnen.

WINTERSCHUHE HERREN

Die besten Winterschuhe für Herren

Der richtige Verschluss

Einer der wichtigsten Aspekte von Winterschuhe Herren ist der Verschluss.

Der Verschluss sorgt nicht nur dafür, dass Sie leicht in den Herrenschuh kommen, sondern er verhindert auch das Eindringen von Wasser.

Im Winter sind vor allem klassische Schnürschuhe sehr beliebt, denn diese können Sie individuell auf Ihren Fuß anpassen. Gerade, wenn Sie dicke Socken tragen oder Ihre Hose in die Herren Winterschuhe stecken, passt alles wie angegossen.

Wünschen Sie sich eine schnelle Lösung, sollten Sie Modelle mit Klett- oder Reißverschluss wählen. Gerade Sportschuhe verfügen über solche Verschlussarten. Dabei gilt Klettverschluss als ein wenig flexibler, da Sie sich den „Druck“ anpassen können.

Es gibt aber auch eine Kombination aus Reißverschluss und Schnürung. Insofern schlüpfen Sie schnell in die Winterschuhe Herren, erhalten aber dennoch eine hohe Flexibilität.

Top 5 Herren Winterstiefel

Alle Herren Winterstiefel ansehen

Welche Winterschuhe trägt Mann zum Anzug?

Auch im Winter kann nicht auf den Anzug verzichtet werden. Besonders, wenn Sie im Büro arbeiten, müssen Sie einen professionellen Auftritt hinlegen.

Das bedeutet aber nicht, dass Sie Herren Winterschuhe entsagen müssen. Ganz im Gegenteil, denn es gibt diverse Winterschuhe, die sich wunderbar mit einem Anzug kombinieren lassen.

Bestes Beispiel sind Chukka Boots. Sie bieten einen eleganten Schnitt, gleichzeitig aber auch einen hohen Schaft, damit Wasser und Schnee nicht eindringen.

Ebenfalls beliebt sind die klassischen Chelsea Boots. Sie schlüpfen einfach hinein und erhalten eine Kombination aus Leder sowie Stretchmaterial.

Jodhpur Boots sind ideal, wenn Sie einen schönen Stilbruch wünschen, denn Sie ähneln am ehesten den klassischen Winterstiefeln.

Es gibt noch mehr Winterschuhe Herren, die Sie tragen können. Beispielsweise Brogue Boots oder Derby Boots.

Tipp: Wichtig ist, dass das Material der Feuchtigkeit standhält.

Worauf ist noch zu achten?

Natürlich gibt es noch sehr viel mehr Kleinigkeiten, die Sie beim Kauf der Herrenschuhe für den Winter beachten müssen.

Besonders wichtig ist das Futter im Inneren, denn jenes sorgt nicht nur für einen warmen Fuß, sondern schützt auch für Nässe und Schmutz.

Warmfutter ist essenziell in Winter, denn Füße kühlen durch Schnee und Regen schnell aus. Besonders kuschelig ist Fell, wie zum Beispiel Lammfell.

Sie erhalten eine hohe Bequemlichkeit, doch gleichzeitig bleibt Ihr Fuß wunderbar warm.

Auch ein Innenschuh kann weiterhelfen, wobei dieser Geschmackssache ist. Aber auch das Außenmaterial spielt eine essenzielle Rolle.

Im Winter kann gut gepflegtes Leder einen großen Unterschied machen. Es wirkt hochwertig und zugleich perlt Wasser ab.

Ansonsten gibt es viele Spezialmaterialien, welche auf kaltes Wasser zugeschnitten wurden. Entscheidend ist, dass die Herren Winterschuhe wasserdicht sind. Immerhin kann Schnee und Regen schnell eindringen.

Zusätzlich müssen Sie einen Blick auf die Größe werfen. Besonders, wenn Sie gern dicke Socken tragen, sollten Sie eine Nummer größer wählen.

Die Pflege ist ebenso nicht zu vernachlässigen. Gerade im Winter müssen Herrenschuhe intensiv gepflegt werden, denn es kommt zu Verschmutzungen, Wasserflecken und Frost. Eine leichte Pflege ist nun von großem Vorteil und erspart Ihnen viel Zeit und Mühe.

Das Fazit Winterschuhe Herren

Winterschuhe für Herren sind ein wichtiger Bestandteil im Kleiderschrank. Solche Herrenschuhe können Sie die kalte Jahreszeit über begleiten und dafür sorgen, dass Sie sich wunderbar geborgen und trocken fühlen.

Besonders, wenn es draußen schneit und regnet, kommen Sie mit trockenem Fuß zu Ihrem Ziel. Wichtig ist, dass Sie nicht nur auf die Funktionalität Ihres Schuhs achten, sondern auch auf das Design. Viele Hersteller bieten heute eine wunderbare Kombination aus Funktionalität und Style an.

Letzte Aktualisierung am 26.05.2019 / *Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API